skip to content
  Sie sind hier: Home

 

Home >>

Talks­how und Fest zum Re­form­ati­ons­ju­bi­lä­um

Ae­gi­dien­berg. Im Rah­men ei­ner Talks­how tref­fen am Mitt­woch, 4. Ok­to­ber, in der Frie­dens­kir­che in Ae­gi­dien­berg die Su­per­in­ten­den­tin des Kir­chen­krei­ses An Sieg und Rhein, Al­mut van Nie­kerk, Pfar­rer Bru­no Wach­ten, Lei­ten­der Geist­li­cher im ka­tho­li­schen Pfarr­ver­band Bad Hon­nef, und Pfar­rer Kai Stef­fen vom Pä­da­go­gisch-Theo­lo­gi­schen In­sti­tut der Evan­ge­li­schen Kir­che im Rhein­land zu­sam­men. Mo­de­riert wird das Ge­spräch über die Be­deu­tung der Re­form­ati­on und ak­tu­el­le kirch­li­che und ge­sell­schaft­li­che Ent­wi­cklun­gen von der Jour­na­lis­tin Bir­gid Be­cker. Im­biss und Li­ve­mu­sik ma­chen den Abend zum Re­form­ati­ons­ju­bi­lä­um zu ei­nem Fest. Be­ginn: 19 Uhr. cst

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 29.09.2017

Last changed: 29.09.2017 at 05:16
Back