Teenie - Karneval im Bürgerhaus

Administrator (admin) on 07.03.2019

Rund 200 Jugendliche im Alter zwischen zehn und 15 Jahren feierten beim „Teenie-Karneval“ der KG Klääv-Botz im Bürgerhaus.

Aegidienberg. Rund 200 Jugendliche im Alter zwischen zehn und 15 Jahren feierten beim „Teenie-Karneval“ der KG Klääv-Botz im Bürgerhaus. Das Team um Regina Schug hatte das Bürgerhaus mit Partyspielen wie Jenga oder XXL-Vier-Gewinnt ausgestattet. Die Schelleböömsche aus Selhof, die Jugendtanzgruppe der Grün-Weißen Funken vom Zippchen aus

Kölsch-Büllesbach, die Jugendtanzgruppe des 1. Kürassierregiments aus Vettelschoß und die Bergfunken der KG Klääv-Botz trugen zur Partystimmung bei und stellten ihr Können unter Beweis.

An der beleuchteten Cocktailbar schenkten an diesem Abend Uljana , Nadine , Maurice und Dustin alkoholfrei Getränke aus. DJ Nick sorgte für passende Musik und das „weiße Einhorn“ Michi moderierte den Abend. Prinz Mirko I. und seine Aegidia Bettina I. prämierten die drei schönsten Kostüme. ga

 

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 07.03.2019

Back