Nachrichten

Rohbau beginnt im August

Rohbau beginnt im August

Planung für Hallenbad im Kosten- und Zeitplan

Schrittweise Öffnung des Rathauses für Publikumsverkehr

Schrittweise Öffnung des Rathauses für Publikumsverkehr

Geschlossen war die Stadtverwaltung während der Coronapandemie nie.

Mahd der Wildblumenwiesen und Wiesenstreifen für mehr Artenvielfalt und Verkehrssicherheit

Mahd der Wildblumenwiesen und Wiesenstreifen für mehr Artenvielfalt und Verkehrssicherheit

Die Mitarbeiter des städtischen Bau- und Betriebshofes werden in den kommenden Wochen an verschiedenen Stellen in den Siedlungsbereichen Berg- und Tallage die Wildblumenwiesen und Wiesenstreifen entlang der Wege und Straßen mähen.

Einladung zur Anliegerinformation

Einladung zur Anliegerinformation

Einladung zur Anliegerinformation zum geplanten Straßenendausbau der Straßen „Auf dem Schuß“, „Im Schönblick“, „Brombeerweg“, „Holunderweg“, „Pastor-Junkersfeld-Weg“ und der Verbindungswege

Bad Honnef startet mit Energiemanagement für kommunale Liegenschaften

Bad Honnef startet mit Energiemanagement für kommunale Liegenschaften

Die Stadt Bad Honnef hat im Rahmen ihrer Mitgliedschaft in der Energieagentur Rhein-Sieg aktuell die Einführung eines Kommunalen Energiemanagements (KEM) für ihre Liegenschaften beauftragt.

Wie setzen Pflegeeinrichtungen die NRW-Corona-Schutzverordnung um?

Seniorenvertretung Bad Honnef berichtet von Umfrage bei den örtlichen Einrichtungen

Neuer Wohnraum am alten Kloster

Neuer Wohnraum am alten Kloster

Zweiter Bauabschnitt in Aegidienberg beginnt. Fertigstellung ist für Herbst 2021 geplant

Baustart für modernen, bezahlbaren Wohnraum im Herzen von Aegidienberg

Baustart für modernen, bezahlbaren Wohnraum im Herzen von Aegidienberg

Mit einem offiziellen Spatenstich haben Bürgermeister Otto Neuhoff, Fabiano Pinto als Geschäftsbereichsleiter für den Städtebau und Kay Scharfenstein, Geschäftsführer der Montana Wohnungsbau GmbH, am Mittwoch, dem 27. Mai, den Baubeginn für den zweiten Bauabschnitt auf dem sogenannten Klostergelände in Aegidienberg angekündigt.

Stadt erhält für die „Radwende“ eine 170.000 Euro-Förderzusage

Stadt erhält für die „Radwende“ eine 170.000 Euro-Förderzusage

Gute Nachrichten für Radfahrer und Freunde der klimafreundlichen Mobilität im Stadtgebiet

Derzeit keine Infektionsfälle mehr im Stadtgebiet

Derzeit keine Infektionsfälle mehr im Stadtgebiet

Die umfangreichen Schutzmaß- und Hygienemaßnahmen haben sich gelohnt: Mit dem heutigen Datum vom Mittwoch, dem 27. Mai, gibt es derzeit und vorerst keine bestätigten Infektionsfälle mehr im Stadtgebiet von Bad Honnef.

vorherige | 21-30 / 409 | nächste