Erlebnisreiche Ferien mit dem Stadtjugendring

Administrator (admin) on 26.02.2020

Naherholung mit vielen spannenden Angeboten vom 27. Juli bis zum 7. August statt. Am Samstag ist Anmeldetag

Erlebnisreiche Ferien mit dem Stadtjugendring

Naherholung mit vielen spannenden Angeboten vom 27. Juli bis zum 7. August statt. Am Samstag ist Anmeldetag

Bad Honnef. Ausflüge in die Umgebung, in Schwimmbäder und Freizeitparks hat die Naherholung des Stadtjugendrings Bad Honnef im Sommer zu bieten – erlebnisreiche Ferien also statt Langeweile. Kinder bis 13 Jahre können von Montag, 27. Juli, bis Freitag, 7. August, teilnehmen. Ausgebildete Betreuer sind werktags zwischen 9 und 16 Uhr für sie da und gestalten ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Aktivitäten, Kreativ- und Spielangeboten. Ab sofort gibt es Anmeldeformulare, die am kommenden Samstag, 29. Februar, abgegeben werden müssen.
Die Ferienaktion wird vom Stadtjugendring realisiert, einem Zusammenschluss von zurzeit 34 Vereinen, die in Bad Honnef Kinder- und Jugendarbeit leisten. Kooperationspartner bei der Feriennaherholung sind die Evangelische Jugend Bad Honnef, die Evangelische Jugend Aegidienberg und die Stadt Bad Honnef. Untergebracht werden die Teilnehmer in den evangelischen Gemeindehäusern an der Luisenstraße im Tal und an der Friedensstraße in Aegidienberg, ebenso in den Offenen Ganztagsschulen Löwenburgschule und Am Reichenberg. Unter www.sjr-honnef.de können die Anmeldeformulare heruntergeladen werden; sie liegen auch aus in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings, Rommersdorfer Straße 78, in der Evangelischen Jugendetage, Luisenstraße 15, im Haus der Jugend, Bahnhofsstraße 2 c, im Jugendtreff Aegidienberg sowie in Schulen und im städtischen Jugendamt. Die Teilnahme kostet pro Kind 150 Euro, für jedes weitere Kind einer Familie sind 130 Euro zu zahlen. Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich. Für Kinder, die nicht aus Bad Honnef stammen, wird ein Aufpreis von 50 Euro fällig, da es für sie keine Zuschüsse der Stadt Bad Honnef gibt.Wer sein Kind anmelden will, muss am Samstag, 29. Februar, zwischen 10 und 11 Uhr im Foyer des Rathauses, Rathausplatz 1, oder im evangelischen Gemeindehaus Aegidienberg persönlich das ausgefüllte Formular abgeben. Entgegengenommen werden die Anmeldungen ausschließlich an diesem Tag.⇥ gaWeitere Informationen gibt es im Internet auf www.sjr-honnef.de/fne oder unter ☏ 0 22 24/184-161.

 

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 26.02.2020

Back