Corona Testzentrum im Bürgerhaus Aegidienberg

Aegidiusplatz 10  - Öffnungszeiten:

Mo. - Sa.:
09:00 – 12:00 Uhr
15.00 – 18:00 Uhr

Telefon 3D-Pflegedienst Bad Honnef: 02224 / 82 57 977

Link zur Online Buchung

Nachrichten

„Wir machen uns auf den Weg…“

„Wir machen uns auf den Weg…“

…17 schlaue Delfine aus dem katholischen Familienzentrum folgen dem Vorbild der heiligen 3 Könige…

Einladung zum Elterncafé

Einladung zum Elterncafé

am 18.01.2022, 14.30 bis 15.30 Uhr im katholischen Familienzentrum St. Aegidius

Chris­ten fei­ern un­ter frei­em Him­mel

An Weih­nach­ten gel­ten im Sie­ben­ge­bir­ge in den ka­tho­li­schen und evan­ge­li­schen Kir­chen un­ter­schied­lichs­te Co­ro­na-Re­geln

Stadt Bad Honnef informiert über kostenlose Glasfaseranschlüsse durch die Deutsche Telekom

Stadt Bad Honnef informiert über kostenlose Glasfaseranschlüsse durch die Deutsche Telekom

Die Stadt Bad Honnef informiert in diesen Tagen rund 5.000 Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer über die Möglichkeit, sich einen kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus verlegen zu lassen.

Übergabe des Erlebnisweges Himberg an die Stadt Bad Honnef

Übergabe des Erlebnisweges Himberg an die Stadt Bad Honnef

Ende Oktober 2021 wurde er eröffnet: Der Naturerlebnisweg „Expedition Himberger See“ rund um den Himberger See in Aegidienberg.

Nachfolge gesucht für die Leitung des Seniorentreffs Aegidienberg

Nachfolge gesucht für die Leitung des Seniorentreffs Aegidienberg

Die Nachricht traf die feste Gruppe der Besucherinnen und Besuchern des städtischen Seniorentreffs Aegidienberg hart.

Einlassbänder erleichtern das Shoppen in der Innenstadt

Einlassbänder erleichtern das Shoppen in der Innenstadt

„Die Idee wurde von der Werbegemeinschaft an uns herangetragen und wir haben diese gerne weiter mitgedacht und unterstützt,“

Täter auf der Flucht : Geldautomat in Bad Honnef-Rottbitze gesprengt

Täter auf der Flucht : Geldautomat in Bad Honnef-Rottbitze gesprengt

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte auf der Rottbitzer Straße in Bad Honnef einen Geldautomaten gesprengt. Der oder die Täter sind bislang unbekannt und auf der Flucht.

Är­ger über ge­stri­che­ne Leis­tun­gen

„Wirt­schaft­li­che Grün­de“: Die Post­bank stellt in Tho­mas­berg und Ae­gi­dien­berg ih­re Fi­nanz­dienst­leis­tun­gen ein

vorherige | 11-20 / 623 | nächste