Rund 100 Wohneinheiten

Administrator (admin) on 22.01.2019

Das Gelände am Rederscheider Weg in Rottbitze, einst „Feriencenter Aegidienberg“ , wurde 2016 im Rahmen einer Zwangsversteigerung von der Stadt Bad Honnef erworben.

Rund 100 Wohneinheiten

Das Gelände am Rederscheider Weg in Rottbitze, einst „Feriencenter Aegidienberg“ , wurde 2016 im Rahmen einer Zwangsversteigerung von der Stadt Bad Honnef erworben. Zunächst baute sie dort eine Flüchtlingsunterkunft in Mobilheimen, die inzwischen aber wieder aufgelöst wurde. Inzwischen ist das drei Hektar große Areal, die größte Fläche im Eigentum der Kommune , für Wohnbebauung mit etwa 100 Wohneinheiten vorgesehen. In den neu zu errichtenden geförderten Wohnungen sollen auch die Menschen unterkommen, die von der Stadt geduldet noch in den Häusern des ehemaligen Feriencenters leben. Eine Ordnungsverfügung , nach der sie das Gelände verlassen müssten, wurde ausgesetzt . suc

Back