Neue Trikots für die SFA D-Jugend

Administrator (admin) on 31.07.2019

Stolz präsentieren sich die D-Jugend der Sportfreunde Aegidienberg (SFA) im neuen Fußball-Outfit.

Aegidienberg. Stolz präsentieren sich die D-Jugend der Sportfreunde Aegidienberg (SFA) im neuen Fußball-Outfit. Die von „Radsport Borens“, Aegidienberg, gesponserten Trikots machen Lust auf die neue Saison, in der die Jungs und Mädchen im Alter von 13 bis 14 Jahren ab sofort als Spielgemeinschaft mit dem TuS Eudenbach antreten werden. Der Start in die neue Spielsaison ist für die fußballbegeisterten Kinder nicht nur mit dem Aufstieg in die nächste Altersklasse (C-Jugend) verbunden, sondern auch mit einem Trainerwechsel: Cedric Unger , selbst aktiver Fußballer in der Herrenmannschaft des SFA, gibt „seine“ Kinder nach drei Jahren an den Trainer des TuS Eudenbach, Tore Pintus , ab. „Die Sportfreunde Aegidienberg bieten Fußball für alle Altersgruppen, von den Bambinis bis zu den Senioren, auch Neulinge sind jederzeit willkommen“, meint Stephan Kloft , der Jugendleiter der SFA, und bietet fußballinteressierten Kindern und Jugendlichen an, einfach mal unverbindlich an einem Probetraining teilzunehmen, auch in den noch andauernden Sommerferien. Neben Spielern sei man auch immer auf der Suche nach Trainern und Betreuern für die Jugendmannschaften. Bei Interesse steht für Auskünfte zur Verfügung

Stephan Kloft, Jugendleiter, unter E-Mail stephankloft(at)arcor(dot)de, oder Olaf Jann , stellvertretender Jugendleiter, 01 75/5 96 02 02 oder per E-Mail unter O(dot)Jann(at)hotmail(dot)de. ga

 

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 31.07.2019

Back